Jetzt drei Wochen gratis lesen - Probeabo abschließen! Jetzt drei Wochen gratis lesen - Probeabo abschließen!

Aktion

21.04.2018
Abschiedskonzert für Daniel Viglietti: Gina und Frauke Pietsch am 21. Februar 2018 in der Berliner Wabe
Marx 200

Marx feiern

Den 200. Geburtstag des Weltveränderers begeht die junge Welt mit Artikeln, Vorträgen und Musik

21.04.2018
Auf die Menschen zugehen: jW-Verteilaktion am 1. Mai 2016 in Berlin

Aktion 130.000: Vor dem Sturm

Liebe Unterstützerinnen und Unterstützer, die erste Etappe der diesjährigen 1.-Mai-Aktion ist abgeschlossen. 180 Aktivisten haben gut 106.000 Zeitungen bestellt

Von Ingo Höhmann
14.04.2018
Zeit, sich ein anderes Bild von der Welt zu machen: jW-Verteilaktion am 1. Mai 2016

Aktion 130.000: Letzter Aufruf!

161 Unterstützer werden rund um den Kampftag der Arbeiterklasse an 140 Orten 96.500 Exemplare der 1.-Mai-Ausgabe der jungen Welt verteilen. Ein toller Zwischenstand – es dürfen gerne noch mehr sein

14.04.2018

Melodie & Rhythmus: Die Waffe der Kritik braucht ein Magazin ...

Vor zwei Wochen haben wir Sie auf Seite drei der jungen Welt darüber informiert, dass wir uns entschlossen haben, den Kampf für die Weiterführung der Melodie & Rhythmus aufzunehmen

07.04.2018
jW-Plakat auf einer Ostermarsch-Kundgebung in Berlin 2016

Aktion 130.000: Friedenspropaganda!

Die junge Welt bietet allen, die täglich Information, Analyse und Bewertung brauchen, eine spannende Grundlage. Davon kann man auch andere überzeugen, in dem man ihnen eine Ausgabe der jW in die Hand drückt

Von Dietmar Koschmieder
07.04.2018
Vollversammlung der LPG junge Welt eG im Juni 2017

LPG junge Welt: Mit jW-Verteilung und M&R-Abo linke Netzwerke ausbauen

Der Vorstand der LPG junge Welt eG lädt die Mitglieder der Genossenschaft für den 16. Juni 2018 zur jährlichen Vollversammlung in die jW-Ladengalerie in Berlin ein.

31.03.2018

Verteilaktion: Heraus zum 1. Mai

Aktive Leserinnen und Leser aus manchen Städten haben sich für die 130.000er-Verteilung der jungen Welt noch nicht gemeldet

24.03.2018
Visualisierung des jW-Radiospots »›Putin ist ein Kriegstreiber‹ – Zeit, sich ein anderes Bild von der Welt zu machen«

Zeit, sich ein anderes Bild von der Welt zu machen: Zensur findet statt

Kriegspropaganda jederzeit möglich, Werbung für Frieden bleibt verboten. Die Deutsche Bahn verweigert jW schon seit Jahren die bezahlte Nutzung von Werbeflächen, weil sie vom Verfassungsschutz beobachtet würde

Von Dietmar Koschmieder
24.03.2018
Der Druck steigt: Ziel ist, 49.000 Exemplare der jungen Welt zu verteilen

Aktion 130.000: Dringend gesucht: Verteiler für 49.000 Zeitungen!

Damit wir rund um den 1. Mai neben den 26.000 Exemplaren der regulären Auflage weitere 130.000 Zeitungen unter die Menschen bringen können, brauchen wir viele Helferinnen und Helfer.

17.03.2018
Drei Wochen gratis lesen, kostenlos und unverbindlich: Probeabobestellung am jW-Stand auf der Leipziger Buchmesse 2018

Buchmesse Leipzig: Zum Zugreifen

Nicht nur den Besuchern der Leipziger Messe bietet die Tageszeitung junge Welt ein anderes Bild von der Welt. Unsere Sicht auf die Dinge finden Sie auch in dieser Ausgabe.

17.03.2018
Zeit, sich ein anderes Bild von der Welt zu machen – jW-Verteilaktionen helfen uns dabei, neue Abonnenten zu gewinnen (1. Mai 2015)

Aktion 130.000: Zum Loslassen

Es gibt zu tun: 130.000 jW-Exemplare wollen zwischen Ostermarsch, 1.-Mai-Kundgebungen und Marx-Feierlichkeiten verteilt werden. Wie Sie mitmachen können.

10.03.2018
Am Stand der jungen Welt auf der Buchmesse Leipzig 2016

Probeabokampagne: Linke Stimme gegen rechte Töne

Viele Leserinnen und Leser haben die jW über ein Probeabo entdeckt. Es endet nach drei Wochen automatisch (in Österreich und der Schweiz nach zwei Wochen). Ein guter Einstieg, um diese Zeitung kennenzulernen.

10.03.2018

In eigener Sache: Kein Ostermarsch ohne junge Welt

Im Rahmen einer großen Aktion rund um den 1. Mai wird die junge Welt in vielen Orten in der BRD, in Österreich und der Schweiz durch Leserinnen und Leser der Zeitung verteilt.

03.03.2018

Probelesen: Drei Wochen Aufklärung

Andere Perspektive, neues Weltbild: Gewinnen Sie drei jW-Probeleser in Ihrem Umfeld

03.03.2018

jW vor Ort: Der erste Schritt

Auf den Plätzen, in den Kneipen: Am 1. Mai soll jW im ganzen deutschsprachigen Raum verteilt werden. Angestrebte Gesamtauflage: 156.000 Exemplare

24.02.2018
Probeabos gewinnen, Zeitungen verteilen: So kann man junge Welt unterstützen

Aktion: Kleiner Beitrag – große Wirkung

Wir möchten Sie bitten, drei Probeleser für die junge Welt zu gewinnen

24.02.2018
junge Welt bittet um takräftige Unterstützung bei der Zeitungsverteilaktion am 1. Mai in zahlreichen Städten

Verteilaktion: Bisher unterstützen uns Helfer in mehr als 83 Orten

Rund um dem 1. Mai 2018 sollen im deutschsprachigen Raum mindestens 130.000 zusätzliche Exemplare der jungen Welt in die Hände von interessierte Gewerkschafter und Passanten gelangen.

17.02.2018
Jeder Subskribent erhält eine numerierte und signierte Kunstdruckgrafik (14 × 18,5 cm) von Archi Galentz

Kritische Neuausgabe: Lenin im Verlag 8. Mai

Der Verlag 8. Mai, in dem die Tageszeitung junge Welt erscheint, ist Eigentümerin der Rechte der deutschsprachigen Ausgaben der Werke W. I. Lenins. Demnächst erscheint ein weiterer Band der kritischen Neuausgabe.

17.02.2018
jW-Verteilaktion am 1. Mai 2016 in Berlin-Mitte

Aktion 130.000: Schweigekartell durchbrechen!

Das ist einmalig in der deutschen Medienlandschaft: Die Leserinnen und Leser der jungen Welt sorgen rund um den 1. Mai 2018 dafür, dass zusätzlich zur normalen Auflage 130.000 weitere Exemplare verteilt werden.

10.02.2018
Beweisen, dass es in diesem Land eine Linke gibt: Rund um den 1. Mai sollen mehr als 130.000 junge-Welt-Ausgaben verteilt werden

Verteilaktion: Rote Spritze für Bonn

Den Bekanntheitsgrad der jungen Welt zu erhöhen ist politische Notwendigkeit und schon deshalb ständige Aufgabe.

10.02.2018
Nicht alle sind begeistert ...

Entwicklung: Raum für kluge Gedanken

jW-Onlineausgabe bietet Lesern jetzt die Möglichkeit zu Debatten

Von Peter Steiniger
03.02.2018
jW-Verteilaktion am 1. Mai 2015

Verteilaktion: Auflage junge Welt: 156.000

Wichtige Kampagne kann nur mit Unterstützung der Lesenden gelingen

29.01.2018
Fahnenmeer für Frieden: In Köln protestierten am Sonnabend Zehntausende gegen den Einmarsch türkischer Truppen im nordsyrischen Afrin

Protest gegen Krieg: Protest gegen Erdogans Angriffskrieg

In den USA, Australien und zahlreichen europäischen Städten fanden Demonstrationen gegen den Einmarsch türkischer Truppen in Syrien statt.

Von Peter Schaber
27.01.2018
Ein Magazin für Gegenkultur bleibt dringend nötig: Cover der vergangenen drei Ausgaben der M&R

Magazin für Gegenkultur: Wundertäter gesucht

Welche Bedingungen müssten erfüllt sein, damit die M&R weitermachen kann? Viele Leser erklärten bereits ihre Bereitschaft, das Überleben der Zeitschrift aktiv zu unterstützen.

Von Dietmar Koschmieder und Peter Borak
27.01.2018
Aufgeben – das ginge gar nicht in Zeiten des aufhaltsamen Aufstiegs der AfD und anderer rechter Demagogen, meinen fast alle, denen M&R etwas bedeutet (Titelgrafik von Heft 2/2017)

Magazin für Gegenkultur: Treibstoff für große Anstrengungen

Melodie & Rhythmus steckt in einer schweren Krise. Die Redaktion und die Herausgeber haben beschlossen, nichts unversucht zu lassen, um das Magazin für Gegenkultur vor dem Untergang zu bewahren.

Von Susann Witt-Stahl