Zur Zukunft der jungen Welt: Brief an unsere Leserinnen und Leser Zur Zukunft der jungen Welt: Brief an unsere Leserinnen und Leser

Aktion

13.10.2018
Abokampagne

Sieg der Vernünftigen

Mit Aufklärung und Information Dummheit und Angst begegnen

13.10.2018

Gegen Dummheit, Lüge und Hass: Zur Zukunft der jungen Welt – Aufruf der Leserinitiative Chemnitz

Schließen wir uns enger zusammen, bilden wir ein Netzwerk!

06.10.2018

Leserfotowettbewerb »Blende« 2018: Robocops im Einsatz

Ein heißer Herbst kündigt sich in Berlin an. Am letzten Wochenende protestierten Hunderte Menschen gegen eine Räumung des anarcha-queer-feministischen Projektes Liebig 34.

06.10.2018
Von hohem Gebrauchswert: Die gedruckte Tageszeitung

Aktion: Zur Zukunft der jungen Welt

Im Kampf gegen Lüge, Dummheit und Hass braucht es gute Argumente – und eine gedruckte Tageszeitung

29.09.2018
Material, um für die junge Welt aktiv zu werden, gibt es in unserem Aktionsbüro

Aktion: Banner der Aufklärung

Wie man mit der gedruckten jW-Ausgabe klare Signale setzen kann

29.09.2018
Rendite für jW-Genossenschafterinnen und -Genossenschafter: Täglich eine unabhängige Zeitung

Genossenschaft: Werden Sie Eigentümer der jungen Welt

Falls Sie die finanzielle Möglichkeit haben, unsere Arbeit auch auf diese Art zu unterstützen, werden Sie doch Mitglied und damit Miteigentümer sowie Mitherausgeber dieser Zeitung.

22.09.2018
Gemeinsam aktiv werden: jW-Verteilaktion am 1. Mai 2015

Aktion: Heißer Herbst

Wir haben uns anspruchsvolle Ziele gesetzt, die wir ohne unsere Unterstützerinnen und Unterstützer nicht erreichen können

22.09.2018

Aktion: Letzter Aufruf!

Marx-to-go-Sommerabo nur noch bis Montag bestellbar

15.09.2018
Gegeninformation shoppen: Nach den Veranstaltungen konnte man am jW-Stand unter anderem die vorgestellten Bücher erwerben

Aktion: Das verschwiegene Fest

Woran junge Welt mitwirkt, und worüber andere nicht einmal berichten

15.09.2018
Druckfrisch kommt junge Welt in den Briefkasten

Aktion: Endspurt: Bestellung des jW-Sommerabos

Jetzt aber ranhalten: Trotz immer noch sommerlicher Temperaturen endet die Bestellmöglichkeit für unser Sommerabo am 24. September

08.09.2018
Geht weg wie warme Semmeln: Verteilung von junge Welt am 1. Mai

Aktion: Die tägliche Überlebensration

Warum junge Welt in Zeiten wie diesen unentbehrlich ist

01.09.2018
Ausgezeichneter Mann: Günter Nooke, Merkels Afrikabeauftragter

Zeitung gegen rechts: Chemnitzer Blutbad

Wie potentielle Killer-Flüchtlinge in Sonderwirtschaftszonen deutsche Interessen befriedigen könnten

Von Dietmar Koschmieder
25.08.2018
Spende für die Lenin-Bar

Aktion: Lesen und genießen

Aktionsabo, Münsterländer Schieferbrot und Markgräfler Gutedel: Die junge Welt lädt ein

18.08.2018

Blende 2018: Zwischen neun und neunzig

Traditionell gibt es bei der »Blende« einen kleinen Extrafotowettbewerb für alle unter 18 Jahren mit einem eigenen Thema.

18.08.2018
Täglich ein inhaltliches Angebot, das so kein zweites Mal zu finden ist: jW am Kiosk

Sommerabo: Papier und Klasse

Auch in dieser Zeit bleibt das tägliche Erstellen einer guten Tageszeitung unsere wichtigste Aufgabe. Die wird es weiterhin als solide Printausgabe geben

11.08.2018
Nicolás Miquea (Foto) und Rolf Becker erinnern an den US-gesteuerten Pinochet-Putsch in Chile vom 11. September 1973

UZ-Pressefest: Konzert für Allende

Das UZ-Pressefest, das diesmal vom 7. bis 9. September in Dortmund stattfindet, ist das größte Fest der Linken im Lande – und es war schon immer ein Fest der internationalen Solidarität!

11.08.2018
Mit anpacken – ob bei der Zeitungsverteilung oder beim Auf- und Abbau

UZ-Pressefest: Wer kann uns noch helfen?

In genau vier Wochen tobt das UZ-Pressefest in Dortmund. junge Welt und Melodie & Rhythmus suchen noch Unterstützung – auch eine Chance, unseren Verlag aus einer anderen Perspektive kennenzulernen

04.08.2018
Andrang im Zelt von junge Welt und Melodie & Rhythmus beim UZ-Pressefest 2014

Gegenkultur: Bemme, Theater & Musik

Auch am Samstag bietet das jW-M&R-Zelt auf dem UZ-Pressefest ein spannendes Programm: Wir laden ein zu Buchvorstellungen, Podiumsgesprächen, Konzerten und Wein

04.08.2018
Erstausgabe der Iskra 1906

Unterstützer gesucht: Sammlung für Lenin-Bar wächst

Gemeinsam feiern und dabei auch noch die junge Welt stärken wollen wir nicht nur beim UZ-Pressefest, sondern auch auf dem Volksstimmefest am 1. und 2. September im Wiener Pratergarten.

28.07.2018
Geschäftiges Treiben beim UZ-Pressefest

Karl Marx: Viel Arbeit? Feste feiern!

Alle zwei Jahre leisten sich die Linken im Lande eine große Sause: Das Pressefest

28.07.2018

Sommerabo: Auf nach Dortmund!

»Riesenansturm beim Pressefest der UZ«, betitelte die Junge Welt in ihrer Ausgabe vom 23. September 1974 einen Beitrag über »das erste Fest der Arbeiterpresse in der BRD«.

23.07.2018
Wie hier im hessischen Neu-Isenburg im April, so gingen am 20. Juli in Hanau Hunderte gegen die Hetze der AfD auf die Straße

AfD gegen DGB: »Werden die AfD im DGB-Haus nicht dulden«

Im hessischen Hanau haben Mitglieder der rechten Partei Gewerkschafter verunglimpft. Die erhalten auch Drohbriefe. Gespräch mit Ulrike Eifler

Interview: Gitta Düperthal
21.07.2018
Der Kapitalismus ist eine Gefahr für die Menschheit, ihr Überleben hängt von seiner Überwindung ab: Marx-Engels-Denkmal in der Berliner Stadtmitte

Karl Marx: Die Welt ändern

Marx-Lektüre hilft, die Welt so zu sehen, wie sie ist. jW-Lesen auch

Von Arnold Schölzel
21.07.2018
Ähnlich ausgelassen wie hier im Jahr 2015 dürfte es auch am 28. Juli in der Parkaue in Berlin-Lichtenberg zugehen

Sommerabo: Kämpfen, feiern, abonnieren!

Die »Fiesta de Solidaridad« ist eine wunderbare Gelegenheit, Kuba solidarisch zu unterstützen, mit Gleichgesinnten Kraft für neue Kämpfe zu tanken und ein jW-Aktionsabo zu erwerben oder zu verschenken.

14.07.2018
Ostermarschdemonstration am 31. März in München

Aktionsabo: Gegen Rassismus und Krieg!

Wie setzt die junge Welt linke Analysen täglich in journalistische Formen um? Das kann man jetzt über ein befristetes Sommerabo testen. Nutzen Sie unser Sommer-Spezial-Angebot »Marx to go«!