Aktion

20.01.2018
Vor mehr als hundert Jahren ermordeten deutsche Soldaten tausende Einwohner der damaligen Kolonie Deutsch-Südwestafrika. Viele Schädel der Getöteten wurden nach Deutschland geschafft – für die
Jetzt aber Abo

»Afrikaner, Indianer etc.«

Menschen, Tiere, Rohstoffe als Handelsware. Mit junge Welt andere Antworten finden

Von Dietmar Koschmieder
13.01.2018

#jetztaberAbo: In wessen Interesse?

Um Verhältnisse ändern zu können, müssen sie beschrieben werden. Wie Sie mit dieser Zeitung Klassenbewusstsein entwickeln können

06.01.2018
20. Internationale Rosa Luxemburg Konferenz; 2015

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Wer, wenn nicht wir?

Es ist unsere 23. Konferenz – und jede war eine besondere. Aber in diesem Jahr findet die Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz unter veränderten politischen Vorzeichen statt.

Von Dietmar Koschmieder
30.12.2017
Rosa-Luxemburg-Konferenz 2017 in Berlin

#jetztaberAbo: Neue Herausforderungen

Die junge Welt stellt sich veränderten Bedingungen: Seit vielen Jahren steckt die Tageszeitungsbranche in der Krise: Verkaufte Auflagen sinken dramatisch, immer weniger Zeitungen werden im Einzelhandel verkauft.

Von Dietmar Koschmieder
23.12.2017
»... können wir nur selber tun«: Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Rosa-Luxemburg-Konferenz 2016 singen die »Internationale«

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Ressourcen für Aufklärung

Auch dieses Jahr endet für die junge Welt nicht am 31. Dezember, sondern mit dem gemeinsamen Singen der Internationale zum Abschluss der Rosa-Luxemburg-Konferenz am Samstag, den 13. Januar 2018.

16.12.2017

Aktion: Jetzt aber Abo!

Wie Sie Ihrer Lieblingscousine eine richtige Freude bereiten können: Legen Sie ihr doch eine junge Welt unter den Baum. Damit das Abo ein Weihnachtsgeschenk sein soll, müssen Sie sich aber beeilen.

09.12.2017

Aktion: Linke in Not

Warum ein linkes Medium für Gegeninformation dringender benötigt wird denn je

Von Dietmar Koschmieder
02.12.2017
Klaus Lederer macht mobil – die Gegenaufklärung tobt

Aktion: Verlogene Debatte

Berlins Kultursenator macht mit Zensurakt von sich reden. Seine Gegner erweisen sich mitunter als nicht minder verlogen

25.11.2017
Plakatmotiv der XXIII. Internationalen Rosa-Luxemburg-Konferenz

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Eine besondere Konferenz

Obwohl Plakate und Werbematerial für die XXIII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz noch gar nicht gedruckt sind, wurden bis gestern bereits 734 Eintrittsbänder verkauft. Ein Rekord.

18.11.2017
»junge Welt« in Brailleschrift

Aktion: Schwierigkeiten beim Lesen der Wahrheit

Schwierigkeiten beim Lesen der Wahrheit

11.11.2017
Gedenken an Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht im Januar 1988 in Berlin

#jetztaberAbo: Rote Tradition

Zwar ist es der Kapitalistenklasse gelungen, sozialistische Staaten niederzuringen – aber die Hoffnung, das sei das Ende der Geschichte, haben die Klügeren im Personal der Herrschenden aufgegeben.

Von Dietmar Koschmieder
04.11.2017
Die Machtfrage stellen – Plakatmotiv der XXIII. Internationalen Rosa-Luxemburg-Konferenz

Aktion: Amandla! Awethu!

Schwerpunkt Afrika: Am 13. Januar 2018 findet in Berlin die XXIII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz statt

28.10.2017
Die Teilnehmer einer Kundgebung gegen den Radikalenerlass stehen am 10.12.2014 auf dem Schlossplatz in Stuttgart

#jetztaberAbo: Friedenspropaganda

Die »freiheitlich-demokratische Grundordnung« ist nicht unsere, sondern die des bürgerlichen Staates Deutschland – der aber auch nicht unser Staat ist. Trotzdem verteidigen wir sie.

Von Dietmar Koschmieder
14.10.2017
Tägliche Aufklärung gegen rechte Demagogie

#jetztaberAbo: Konsequente Analyse

Wenn fast überall in Europa die Rechten auf dem Vormarsch sind, hat das viel mit dem Agieren bürgerlicher Medien zu tun. Statt rechte Demagogie zu entlarven, stellen sie diese oft in den Mittelpunkt.

Von Dietmar Koschmieder
07.10.2017

#jetztaberAbo: Teil der Kommune

Gemeinsames Ringen: Es reicht nicht aus, jeden Tag eine gute Zeitung zu produzieren. Ihr journalistisches Angebot muss erst einmal bekannt gemacht werden.

30.09.2017

#jetztaberAbo: Starke Gemeinschaft

Mediale Grundlage für die Vernetzung linker kritischer Kräfte nach dem Rechtsruck

Von Dietmar Koschmieder
23.09.2017
Immer die richtige Wahl – junge Welt lesen!

Sommer des Widerstands: Reife Entscheidung

Noch vier Tage möglich: Ihr Votum für ein jW-Aktionsabo

23.09.2017
Blick auf Ararat - den höchsten Berg der Türkei

Prämie Aktionsabo: Das Labyrinth des Exils

Revolutionäre Ideale werden auf eine harte Probe gestellt, denn die Liebe macht verwundbar

Von Nick Brauns
16.09.2017
Immer die richtige Wahl – junge Welt lesen!

Aktion: Sieben auf einen Streich

Chemnitzer Unterstützer sorgen im jW-Sommer des Widerstands für Aufwind

16.09.2017

Aboprämie: Dienst im Dienst

Ein Verfassungsschützer und seine schützende Hand

Von Gerd Bedszent
09.09.2017
»Blende«-Preisverleihung in der jW-Ladengalerie

jW-Fotowettbewerb: Mut zur »Blende«

Der Wettbewerb läuft: Noch bis 22. Oktober 2017 erwarten wir Ihre Einsendungen. Also: Ran an die Kameras! Die Welt wartet nur darauf, abgebildet zu werden.

09.09.2017

Krimi: Eine Verbohrung

Bewegungen ziehen Spinner an, manchmal auch Mörder – ein Schwarzwald-Krimi

Von Arnold Schölzel
02.09.2017
Krieger brauchen Kontra – Teilnehmerin am Ostermarsch in Mainz (April 2017)

Sommer des Widerstands: Den Kriegern widerstehen

Als wir Sie, liebe Leserinnen und Leser, vor zehn Wochen zu einem »Sommer des Widerstands« aufriefen, war klar, dass dabei der Kampf um den Frieden im Zentrum stehen würde.

02.09.2017
Trauerdemo für die ermordeten kurdischen Politikerinnen Fidan Dogan, Leyle Söylemez und Sakine Cansiz (v. l. n. r.) im Januar 2013 in Paris

Frauenbewegung: Den Versuch wert

2014, als die Verteidigung der überwiegend von Kurdinnen und Kurden bewohnte Stadt Kobani in Nordsyrien gegen die Terrormiliz »Islamischer Staat« Schlagzeilen machte, wurde die US-Feministin Meredith Tax hellhörig.

Von Claudia Wangerin
26.08.2017

Aktion: Sommer in Hannover

Eine linke Tageszeitung wird dringender denn je benötigt. Wie sich Leserinnen und Leser für die junge Welt einsetzen