Abgeschrieben

28.03.2017

Büchel blockiert

Friedensaktivisten fordern die Teilnahme Deutschlands an den UN-Verhandlungen für ein Verbot von Atomwaffen.

27.03.2017

Atomwaffenverbot ist Notwendigkeit

Das Friedensbüro Hannover engagiert sich während der Aktionswoche gegen Atomwaffen. Außerdem: Die DKP Dortmund verurteilt die Schändung eines Gedenksteins.

25.03.2017

Nachruf: Ex-RAF-Angehörige zum Tod von Wienke Zitzlaff

Außerdem: Die Linke im Hessischen Landtag zum Fall Andreas Temme

24.03.2017

Atomwaffenverbot jetzt!

Aktivisten fordern die Teilnahme der Bundesregierung an den UN-Verhandlungen über ein Atomwaffenverbot. Außerdem: In Hamburg sollte ein Flüchtling jüdischen Glaubens nach Afghanistan abgeschoben werden.

23.03.2017

70 Millionen Euro für zwei Bundeswehr-Einsätze

Die Linke lehnt die Verlängerung zweier Bundeswehreinsätze in Afrika ab. Die Gefangenengewerkschaft/Bundesweite Organisation unterstützt eine Petition von Inhaftierten

22.03.2017

Linke-Politikerin Jelpke zum Familiennachzug

Außerdem: Linksjugend Solid zur jüngst bekanntgewordenen Rekrutierung eines Minderjährigen zu Spitzeldiensten für die Polizei

21.03.2017

»Gipfel für globale Solidarität«

Gipfelgegner veröffentlichen einen »Aufruf zum Mitmachen«. Außerdem: Bernd Riexinger fordert, die »Wirtschaftsweisen« in Rente zu schicken.

20.03.2017

Wahlkampf hat begonnen

Erklärung des Ältestenrates der Partei Die Linke zum Wahlkampf 2017

18.03.2017

Düstere Bilanz

Sevim Dagdelen fordert, den Flüchtlingspakt zwischen EU und Türkei aufzukündigen. Außerdem: Die SDAJ nimmt an den Weltfestspielen der Jugend in Sotschi teil.

17.03.2017

Die Linke vor den Bundestagswahlen

Resolution einer Mitgliederversammlung der Antikapitalistischen Linken in der Partei Die Linke

16.03.2017

»Blanker Hohn«

Die AfD-Landtagsfraktionen veranstalten einen »Extremismus-Kongress« in Berlin. Außerdem: Linke-Vorsitzender Bernd Riexinger zur Wahl in den Niederlanden.

15.03.2017

Deutsche Parteinahme gegen die Kurden

NAV-DEM verurteilt das Verbot kurdischer Symbole. Außerdem: Aufruf der kommunistischen Parteien der Niederlande und der Türkei

14.03.2017

»Integrationsfalle«

Regierungsbeteiligung auf Bundesebene ist für uns kein Wert an sich, erklären die Mitglieder des Liebknecht-Kreises Sachsen

13.03.2017

Solidarität der Nachbarschaft

Haushaltswarenladen in Berlin-Kreuzberg durch Solidarität der Nachbarschaft gerettet. Außerdem: Umwelthilfe kritisiert neue Richtlinie im Baugesetzbuch

11.03.2017

Kein Persilschein für Menschenrechtsverfolgungen

Lesben- und Schwulenverband begrüßen Bundesratsbeschluss, Maghreb-Staaten nicht als »sichere Herkunftsländer« einzustufen. Außerdem: Katja Kipping (Die Linke) zum EU-Gipfel

10.03.2017

Vergiftung des Klimas gegenüber Muslimen

Ulla Jelpke, innenpolitische Sprecherin der Linksfraktion, zum Gesetzentwurf über Gesichtsverhüllung von Frauen

09.03.2017

Schluss mit schmutzig

Der BUND fordert, den weiteren Verkauf schmutziger Dieselfahrzeuge zu stoppen. Außerdem: Die Linksfraktion der Hamburgischen Bürgerschaft verurteilt den mutmaßlichen Angriff auf einen Journalisten

08.03.2017

Feiertag für Festungsbauer

Die ungarische Regierung will Flüchtlinge in Internierungslagern inhaftieren. Außerdem: Pro Asyl zum Urteil des Europäischen Gerichtshofs über humanitäre Visa

07.03.2017

Cavusoglu in Hamburg nicht willkommen

Cansu Özdemir zum Auftritt des türkischen Außenministers in Hamburg. Arbeiter-Samariter-Bund zur Ausweitung des Unterhaltsvorschusses

06.03.2017

»Gruppe Freital« nur Spitze des Eisbergs

Erklärung der Linke-Politikerin Kerstin Köditz. Außerdem: Antifaschistische Demo in Berlin am 4. März. Bündnis zieht positive Bilanz

04.03.2017

»Zunehmende Besorgnis und Angst«

Verein Asyl in der Kirche Berlin warnt vor weiteren Sammelabschiebungen nach Afghanistan. Frank Tempel kritisiert, dass Cannabisagentur von Patienten finanziert werden soll

03.03.2017

»Erschreckendes Bild«

Der Zentralrat Deutscher Sinti und Roma solidarisiert sich mit Journalisten, und Heike Hänsel (Linke) äußert sich zur Ägypten-Reise der Bundeskanzlerin

02.03.2017

Rechte Hetzer »geistesverwandt«

Erklärung von Ulla Jelpke (Die LInke). Außerdem: DIDF gegen Kriminalisierung von kurdischem Aktivisten, ver.di zur Kündigung der Gemeinsamen Vergütungsregeln für Tageszeitungen

01.03.2017

»Soziale Ungleichheit als Hauptproblem erkannt«

Christoph Butterwegge schreibt Offenen Brief an Martin Schulz