Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 7. Juli 2022, Nr. 155
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
31.01.2008 / Ausland / Seite 7

Unglaubwürdige Zahlen

Sri Lankas Militär will zum 60. Jahrestag der Unabhängigkeit Erfolgsbilanz vorweisen

Hilmar König, Neu-Delhi
Wenig überzeugend hat das Militär Sri Lankas dementiert, für den Überfall am Dienstag auf einen Schulbus im Nordwesten der Insel im Gebiet der tamilischen Befreiungstiger (LTTE) verantwortlich zu sein. Es handele sich um »eine billige Propagandataktik der auf dem Schlachtfeld in die enge getriebenen Tamiltiger«, behauptete ein Sprecher. 18 Zivilisten, darunter elf Kinder, waren ums Leben gekommen, als der Bus in einem Hinterhalt auf eine Mine fuhr.

Mehr als einmal haben die Generäle selbst Präsident Mahinda Rajapakse Lügen gestraft, als er behauptete, die Streitkräfte führten lediglich Verteidigungsoperationen durch, während in den Militärbulletins gleichzeitig stolz aufgelistet wurde, wieviele Bunker der Rebellen die Soldaten eingenommen und wieviele Feinde sie auf deren Territorium eliminiert hätten. Die offi­ziellen Zahlen – im Januar 815 getötete Tamiltiger gegenüber 30 gefallenen Soldaten – klingen höchst unglaubwürdig. Niemand kann sie bestätigen. ...

Artikel-Länge: 3304 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €