5.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 28. / 29. Mai 2022, Nr. 122
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
5.000 Abos für die Pressefreiheit! 5.000 Abos für die Pressefreiheit!
5.000 Abos für die Pressefreiheit!
29.01.2008 / Sport / Seite 16

Aus den Unterklassen. Gegen Friedenstauben

Frank Willmann
Niedergestreckt von bösen Hexenschüssen konnte ich das sportliches Wochenende nur vom Krankenlager aus verfolgen. Der Januar ist an und für sich der Körperpflege vorbehalten. Ich salbe und öle die geröteten Gelenke, um die nahenden Schrecken des Jahres parieren zu können. Dazu Glotze an. Die Auswahl fällt nicht schwer. Alle Wintersportarten gehen mir am Popo vorbei. Hallenfußball pfui, Pokersport igitt. Afrikacup, ach nö.

Ahh, das gute alte ZDF hält ein Schmankerl für die Vatis der Boxkunde bereit! Merke: Wie die Faust aufs Auge paßt zu langweiliger Samstäglichkeit ein schöner Boxkampf. Noch besser, wenn sich en passant zwei Fettklöpse der höchsten Gewichtsklasse ordentlich vermöbeln. Meine Freundin schalt mich infolge gar heftig und zog sich knurrend in ihre Gemächer zurück. Sie ist ganz Freundin des Friedenstaubenflugs ohne Gewinner. Ihre Versuche, unseren Sohn...

Artikel-Länge: 2717 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €