3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 20. September 2021, Nr. 218
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
18.01.2008 / Feminismus / Seite 15

Hilfe für Frauen in Weiß

Indien: Ministerin will das Los von Millionen Witwen verbessern

Thomas Berger
Indiens Frauenministerin Renuka Chowdhury (Kongreßpartei/INC) will mit einem ambitionierten Plan das Los der schätzungsweise 33 Millionen Witwen im Land verbessern. Ein Großteil von ihnen lebt in extremer Armut – ungeachtet ihrer Kastenzugehörigkeit. Frauen, die ihren Mann verloren haben, werden nicht selten von der eigenen Familie vor die Tür gesetzt. Viele glauben noch immer, eine Witwe bringe Unglück. Vielerorts sind sogenannte Witwenstädte entstanden, wo die Frauen eine Zuflucht finden. Das prominenteste Beispiel ist dabei Vrindavan im nördlichen Unionsstaat Uttar Pradesh.

Das Städtchen ist bekannt für seine zahlreichen Hindu-Tempel, die mit den angeschlossenen Ashrams, einer Art religiöser Herbergen, Wohnstätte für mindestens 3000 Witwen sind: Frauen unterschiedlichsten Alters, von der Mittzwanzigerin bis hin zur Greisin, gehüllt in weiße Saris. – Farbige Gewänder sind ihnen den hinduistischen Gebräuchen zufolge verboten. »Die Frau ist die, die dem Ma...

Artikel-Länge: 3197 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!