3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 23. September 2021, Nr. 221
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
17.01.2008 / Abgeschrieben / Seite 8

Zur beabsichtigten Kündigung Angelo Luciferos

Der Landesvorstand Der Partei Die Linke in Bayern nimmt zur beabsichtigten Kündigung Angelo Luciferos durch den ver.di-Landesbezirksvorstand Stellung:

Liebe Kollegen, wir haben erfahren, daß der ver.di-Landesbezirk Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen Kollegen Angelo Lucifero kündigen will, nachdem kurz zuvor seine Suspendierung und ein Hausverbot ausgesprochen wurden. (...) Als Begründung für die Kündigung wird u. a. angegeben, daß Angelo »in unzulässiger Weise persönliche politische Arbeit auf Kosten und mit Mitteln der Gewerkschaft ver.di betrieben« habe. Weiter heißt es in diesem Zusammenhang, der Kollege sei gleichzeitig mit einem drakonischen Strafbefehl belastet, weil er sich mit einer Schreckschußpistole gegen tätliche Angriffe mehrerer Neonazis gewehrt habe. Angeblich hätten diese Anwürfe aber nichts mit der Kündigung zu tun.

Für uns ist diese Begründung nicht nachvollziehbar. Hier wäre eigentlich gewerkschaftliche Solid...


Artikel-Länge: 2908 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!