3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 20. September 2021, Nr. 218
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
17.01.2008 / Ausland / Seite 2

Polizeiübergriffe landesweit

Oppositionsproteste in mehreren Städten Kenias trotz Verbot. US-Botschafter tritt für eine »Teilung der Macht« zur Beendigung der Auseinandersetzungen ein

Die gewalttätigen Auseinandersetzungen um Kenias Präsidentschaft halten an. Am Mittwoch lösten Polizeikräfte mit Wasserwerfern und unter Einsatz von Tränengas und Gummiknüppeln Kundgebungen in mehreren Städten des ostafrikanischen Landes auf. Trotz Verbots hatte dazu die Oppositionsbewegung Orange Democratic Movement (ODM) von Raila Odinga an insgesamt 42 Orten aufgerufen. Der laut amtlichen Angaben bei den Präsidentenwahlen am 27. Dezember unterlegene ODM-Kandidat erklärte, er werde mit seinen Anhängern in den Uhuru-Park von Nairobi ziehen, der von Polizisten umstellt war.

»Nichts wird uns an diesen Demonstrationen hindern«, sagte Odinga. Sein Sprecher fügte hinzu, der Druck auf die Regierung werde »mit allen rechtlichen und friedlichen Mitteln« aufrechterhalten. Ob es zu weiteren staatlichen Angriffen auf Odinga kam, blieb bis jW-Redaktionsschluß unklar. Die Opposition hatte angekündigt, daß die ...

Artikel-Länge: 2824 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!