Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Sa. / So., 17. / 18. August 2019, Nr. 190
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
17.01.2008 / 73 / Seite 15

Brot mit Grütze

Bericht von einem Vortrag gegen Hirnforscher

Ronald Kohl
Ich weiß nicht, warum Sie hier hergekommen sind«, begann Freerk Huisken, emeritierter Professor der Geisteswissenschaften, (vermutlich nicht zum ersten Mal) seinen Vortrag. »Vielleicht, weil gerade nichts im Fernsehen kommt. Oder einfach, weil mein Name zieht ...«

Vielleicht war man aber gekommen, weil man seinen Namen bis dato noch nie gehört hatte. Oder weil der Titel, unter dem die Veranstaltung für Mittwoch im Tagungszentrum der Freien Universität Berlin angekündigt worden war, schlichtweg irreführend ist. Wenn es in dieser Ankündigung hieß: »Hirnforscher machen mobil gegen den Verstand«, durfte man wohl einen originellen Neurochirurgen erwarten und keinen pensionierten Sozialzausel auf Autopilot.

Wie auch immer, nicht die Hirnforscher machten mobil gegen den Verstand, sondern Huisken gegen die Hirnforscher, was man sich...



Artikel-Länge: 2596 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €