Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 1. / 2. October 2022, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
12.01.2008 / Wochenendbeilage / Seite 10 (Beilage)

Über Motown

Reinhard Jellen

»Anders als die ländlichen Südstaaten, wo man den Rassismus von jeher als direkte Unterdrückung erlebte, war er in den nördlichen Zentren vermittelt über Arbeitslosigkeit, miese Jobs, schlechte Wohnverhältnisse, Einsamkeit und Entfremdung – Erfahrungen, die grundsätzlich auch von vielen Weißen gemacht wurden.« (Gerald Hündgen, »Hitsville USA« in »Chasin' A Dream«, Köln 1989, S. 79)



Auf einmal verstand ich Soulmusik wieder: Letztens, als ich der von Kevin Rowland kompilierten CD »Motown made to measure« lauschte, wurde mir nach 25 Jahren wieder einmal wieder klar, welch großartige Verzweiflungsmusik Motown ist. Motown ist ein legendäres Plattenlabel aus Detroit, welches in den 60er Jahren den Crossover zwischen Pop, Soul und Gospel schaffte und dementsprechend beim »schwarzen« wie beim »weißen« Publikum gleichermaßen beliebt war. Nach dem Manufaktur-Prinzip des »Brill Building« schufen hier eine Reihe hervorstechender Komponisten und Texter mit den sagenumw...




Artikel-Länge: 3442 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €