Hände weg von Venezuela! Solidaritätsveranstaltung am 28. Mai
Gegründet 1947 Freitag, 24. Mai 2019, Nr. 119
Die junge Welt wird von 2189 GenossInnen herausgegeben
17.04.1999 / Inland

Leserbriefe

Herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit, Joseph Fischer!

Im Kosovo herrsche nicht nur NS-Faschismus, sondern »barbarischer Faschismus« behaupten Sie. Also etwas noch Fürchterlicheres als der industriell organisierte Massenmord der Deutschen an Millionen von Jüdinnen und Juden, SozialistInnen, KommunistInnen, Roma und Sinti und OsteuropäerInnen? Jedes furchtbare Massaker - außer die NATO hat es begangen - nennen Sie »Völkermord«. Jede brutale Vertreibung wird in Ihrer Wortwahl eine »Deportation« (»Erzwungene Verschleppung von Individuen oder zivilen Bevölkerungsgruppen« mit dem Ziel, »sie in Arbeits- oder Vernichtungslagern zu internieren«). Auch »KZ«, also Massenvernichtungslager wie die der Nazis, soll es im Kosovo geben, behaupten Sie. Einen nationalistischen Regionalfürsten, der grausame Verbrechen, Massaker und Vertreibungen auf dem Gewissen hat, nennen Sie einen »Hitler« (und bomben die linke demokratische jugoslawische Opposition noch schnell an seine Seite). (...)

Der Kern Ihrer 68er-Identität - damit rec...

Artikel-Länge: 4826 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €