75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 19. Januar 2022, Nr. 15
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
31.12.2007 / Feuilleton / Seite 10

Erhellung durchs Geschlechtliche. Kalender für das neue Jahr

Klaus Teßmann
Berlin. Der Bezirk Marzahn-Hellersdorf im Nordosten Berlins ist grau und trist. In seinen Plattenbauten hungern vernachlässigte Kinder. Soweit die Vorurteile. Was es außerdem gibt, zeigt ein Aktkalender für das neue Jahr. 31 junge Leute an ihrem jeweiligen Lieblingsort im Bezirk. In Parks und Straßen, am Weiher, auf dem Fußballplatz, beim Minigolf. Der Kalender ist doppelseitig bebildert. Man hat für jeden Monat bis März 2009 die Wahl zwischen einem weiblichen und einem männlichen Akt. Arbeitslose Jugendliche haben sich fotografieren lassen, nichtdeutsche und solche mit Migrationshintergru...

Artikel-Länge: 1879 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €