75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 5. Dezember 2022, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
22.12.2007 / Wochenendbeilage / Seite 6 (Beilage)

Watzon und der Weihnachtsmann

Erster Teil

Dirk Werner
Dirk Werner wurde 1961 in Gera geboren. Er ist Autor und Fotograf, lebt in Esslingen/Neckar. Zahlreiche Veröffentlichungen (Erzählungen, Kurzgeschichten, Satiren), unter anderem im Freitag, im Eulenspiegel und in der jungen Welt.



Nachts war ein Zettel unter der Tür hindurch in mein Zimmer geschoben worden, und am Morgen war er nicht mehr da. Hatte ihn Schwester Marianne genommen, die früh in die Zimmer kommt? Sie sammelt Thermometer und die Gefäße von uns alten Leuten ein, Sie wissen schon. Aber seit sie statt unserer Gefäße das Glas mit den Thermometern in die Kloschüssel gelehrt hat, kommt sie nur noch wegen der Gefäße. Sie legt mir seitdem jeden Morgen die Hand auf die Stirn, murmelt »Sechsunddreißig-acht« in ihr Diktiergerät, und ich verstehe: »Sex, die ganze Nacht.«, und mir ist wohl dabei. Nicht, daß sie für mich in Frage käme, bewahre, aber ich habe dann gute Träume.

Hatte sie also diesen Zettel genommen?

Doch wenn da tatsächlich einer an der Tür lag...






Artikel-Länge: 11996 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

23,80 Euro/Monat Soli: 33,80 €, ermäßigt: 15,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

48,80 Euro/Monat Soli: 61,80 €, ermäßigt: 32,80 €

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk