Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Freitag, 1. Juli 2022, Nr. 150
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
17.12.2007 / Sport / Seite 16

Bittermanns Wahrheit

Über den 17. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Klaus Bittermann
Diesmal wußte ich es. Ganz sicher. Ich schwöre es. Und deshalb war ich auch nicht nach Wolfsburg gefahren, denn diese Pleite wollte ich mir nicht antun, vor allem nicht bei einem VW-Verein.

Mit einem 0:4 machten die Dortmunder dort dann auch den guten Eindruck, den sie zuletzt hinterlassen hatten, wieder gründlich zunichte. Von Champagner-Fußball war vor einer Woche die Rede gewesen, als sie mit dem höchsten Sieg seit werweißwieviel Jahren die Arminia schwindlig spielten und nebenher auch noch Ernst Middendorp abschossen, den Mann, der einmal zu einem unbotmäßigen Journalisten gesagt hatte: »Knien Sie nieder, Sie Bratwurst!« Was aber seine einzige lustige Idee gewesen sein soll, denn sonst ist er ein humorloser und obendrein arroganter Trainer, und insofern kann die Arminia den Dortmundern sogar dankbar sein, denn ohne ihn gewannen die Arminen gegen zuletzt bei ihrem kurzen Ausflug in die Champions-League von Barca vorgeführte und deshalb besonders motivi...

Artikel-Länge: 3124 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Drei Wochen lang gratis junge Welt lesen: das Probeabo. Aufklärung statt Propaganda!
Das Probeabo endet automatisch, muss nicht abbestellt werden.