3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 23. September 2021, Nr. 221
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
13.12.2007 / Feuilleton / Seite 13

Im Unkenwald

Alle sind dauerkrank: Walter Moers’ neuer Roman »Der Schrecksenmeister«

Robert Best
Der Erfolg von Walter Moers’ Romanen wäre einfach zu erklären: Er lebt von den drolligen Figuren, vom Kampf des Guten gegen das Böse, von schier unlösbaren Aufgaben und fiesen Fallstricken und davon, daß ein kleines, unschuldiges Wesen am Ende die Oberhand behält – all dies auch Kennzeichen des fünften Moers-Romans auf dem Kontinent Zamonien: »Der Schrecksenmeister«.

So einfach wäre Moers’ Erfolg zu deuten, wenn er diesem Muster aus der Welt der Harry Potters und Bilbo Beutlins nicht noch etwas Entscheidendes hinzufügte, ja entgegensetzte. Zum einen morbide Einfälle, die er sich aus den Gothic Novels und Märchen des 19.Jahrhunderts zusammensucht, Stichworte: Nekrophilie, Kannibalismus, Folter. Hier glänzt Moers auch als Illustrator. Zweitens hat er einen Sinn für schwarzen Humor, der in der deutschsprachigen Fantasy-Literatur nicht seinesgleichen findet. Eine Figur, die ständig über den näher rückenden Tod ihres Gefährten scherzt, kann eigentlich nicht me...

Artikel-Länge: 4566 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!