3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 28. Juli 2021, Nr. 172
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
13.12.2007 / Inland / Seite 4

Weitere Studien in AKW-Nähe gefordert

NRW: Antiatombewegung will Untersuchungen über Kinderkrebsfälle in Ahaus, Gronau und Hamm

Reimar Paul
Nach Bekanntwerden der Studie über mehr Kinderkrebsfälle in der Umgebung von Atomkraftwerken bleibt der große Aufschrei in der Gesellschaft aus. Auch die Anti-atombewegung hält sich mit Reaktionen bemerkenswert zurück. Eine Ausnahme ist Nordrhein-Westfalen. Hier fordern mehrere Bürgerinitiativen, die Untersuchungen nicht auf Leichtwasserreaktoren zu beschränken. Auch in der Umgebung des Zwischenlagers Ahaus, der Urananreicherungsanlage Gronau und des stillgelegten Thorium-Hochtemperatur-Reaktors (THTR) in Hamm müßten ähnliche Krebsstudien anlaufen.

»Wir wollen wissen, ob auch rund um das Zwischenlager Ahaus und die Urananreicherungsanlage Gronau eine ähnliche Häufung der Krebsraten bei Kindern oder Erwachsenen zu beobachten ist«, sagt etwa Felix Ruwe von der Bürgerinitiative (BI) »Kein Atommüll in Ahaus«. Horst Blume von der BI Umweltsch...

Artikel-Länge: 2634 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!