Gegründet 1947 Sa. / So., 20. / 21. Juli 2019, Nr. 166
Die junge Welt wird von 2201 GenossInnen herausgegeben
07.11.2007 / Inland / Seite 4

Erfolg für NPD-Gegner

Verfahren gegen Duisburger Antifaschistin eingestellt. Strafverfahren gegen Polizeibeamte bisher verschleppt

Henning von Stoltzenberg
Sichtlich geknickt verließen der örtliche NPD-Vorsitzende Sascha Maier und sein Kumpan den Gerichtssaal. Das Verfahren gegen eine 27jährige Duisburger Antifaschistin, die gemeinsam mit anderen am 10. März in Wesel einen Infostand der Neonazi-Partei symbolisch blockiert und deshalb von der Polizei zu Boden geworfen und in Gewahrsam genommen worden war, wurde gestern vom örtlichen Amtsgericht eingestellt. Davon konnte man zuvor nicht ausgehen, hatte die Aktivistin zunächst doch einen unverhältnismäßig hohen Strafbefehl über 1500 Euro zuges...

Artikel-Länge: 1721 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

19,80 Euro/Monat Soli: 25,80 €, ermäßigt: 12,80 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

41,80 Euro/Monat Soli: 52,80 €, ermäßigt: 29,80 €