Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Februar 2019, Nr. 40
Die junge Welt wird von 2161 GenossInnen herausgegeben
23.10.2007 / Thema / Seite 10

Kriegswende im Süden

Mit der Schlacht bei El Alamein am 23. Oktober 1942 beginnt die Vertreibung der deutschen und italienischen Truppen aus Nordafrika. Die Zurückdrängung der faschistischen Kräfte nach ihrer Niederlage vor Moskau Ende 1941 gewinnt an Tempo

Martin Seckendorf
Am Abend des 23. Oktober 1942 begann die britische achte Armee bei El Alamein eine Großoffensive gegen die in Ägypten eingedrungenen deutsch-italienischen Truppen. Diese Kampfhandlungen sollten sich als Entscheidungsschlacht in Nordafrika erweisen. El Alamein, etwa 80 Kilometer westlich von Alexandria gelegen, war der östlichste Punkt, den die faschistischen Streitkräfte unter Führung von Generalfeldmarschall Erwin Rommel bei ihrem Vorstoß gegen Ägypten erreichen konnten. Das unter britischem Einfluß stehende Ägypten war im Sommer 1940 in den Blickpunkt der deutschen Führung geraten. Die Wehrmacht hatte im Juni 1940 weite Teile Europas unterworfen. Großbritannien war der einzige noch unbesiegte Kriegsgegner. Für die Deutschen drängte die Zeit. Das Naziregime wollte im Frühjahr 1941 die Sowjetunion angreifen. Die deutsche Führung hoffte, zuvor die Briten zu einem Kompromißfrieden zu bewegen und den Krieg in Westeuropa vorläufig zu beenden. Einem solchen Ku...

Artikel-Länge: 20512 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €