75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
09.10.2007 / Inland / Seite 5

Telekom vor neuem Krach

Konzern plant verschärften Personalabbau bei T-Systems und droht mit Kündigungen. Ausgliederung der T-Com als Vorbild. Ver.di kündigt Widerstand an

Daniel Behruzi
Beim Telekom-Konzern drohen erneut Auseinandersetzungen zwischen Management und Beschäftigtenvertretern. Nur kurzzeitig trat nach Beendigung des wochenlangen Streiks in Zusammenhang mit der Ausgliederung von 50000 Servicemitarbeitern – dessen Ergebnis u. a.Lohnkürzungen und eine unbezahlte Arbeitszeitverlängerung von vier Wochenstunden sind – Ruhe im Unternehmen ein. Doch nun sorgen Forderungen der Konzernspitze zur Kostenreduzierung – dieses Mal in der Tochter T-Systems – schon wieder für Unruhe.

»Entlassungen möglich«

Einem Artikel der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) vom Montag zufolge plant das Telekom-Management in der Unternehmenssparte T-Systems die Vernichtung von 5500 Arbeitsplätzen bis 2008. Bislang war ein Abbau von 5100 Stellen erwartet worden. Selbst Entlassungen seien nicht ausgeschlossen. »Wir haben betriebsbedingte Kündigungen für T-Systems nie ausgeschlossen«, so Telekom-Finanzvorstand Karl-Gerhard Eick gegenüber dem Blatt, das w...

Artikel-Länge: 4029 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €