75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 20. Januar 2022, Nr. 16
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
06.10.2007 / Wochenendbeilage / Seite 4 (Beilage)

Schamanen, Glöckner, Oligarchen

Gewinner und Verlierer im postsowjetischen Raum: Merkwürdige Begegnungen während einer Erkundungsreise an den Baikalsee

Walter Ruge
Bei einem Vortrag über den Altai traf ich eine gute alte Bekannte wieder, die sich zur Reiseveranstalterin gemausert hatte. Durch sie konnte ich einen alten Traum, den Baikalsee zu bereisen, realisieren. Außer den bemerkenswerten Sehenswürdigkeiten und der bezaubernden Landschaft konnte man interessante Studien an den neuen Typen der postsowjetischen Gesellschaft betreiben.





I.

So stand ich im Sommer dieses Jahres genau an der Stelle, wo sich der Baikalsee in voller Breite in die Angara ergießt, die somit keine Quelle hat, lediglich Abfluß ist, um sich wiederum nach 1800 Kilometern in den Jenissej zu ergießen. Hier ist die Stadt Listwianka, die sich ganz langsam zu so etwas wie einer Mini-Riviera der wirklichen Gewinner der Zerschlagung der Sowjetmacht, der Neureichen, entwickelt. Man könnte diese Typen stundenlang beobachten, wie sie gewichtig, ein wenig breitbeinig daherkommen, den etwas starren, durch alles hindurchsehenden Blick in die lichte Zukunft ger...







Artikel-Länge: 16039 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €