Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Freitag, 16. April 2021, Nr. 88
Die junge Welt wird von 2503 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
01.10.2007 / Politisches Buch / Seite 15

Wettlauf gegen den Tod

Ein Hörbuch über den bekanntesten Todeshäftling der USA

Thomas Wagner
Der Name Mumia Abu-Jamal ist weltbekannt. Er gehört dem wahrscheinlich prominentesten derzeit in einer Todeszelle der USA einsitzenden politischen Gefangenen, der Kolumnist dieser Zeitung ist. Doch trotz Abu-Jamals Popularität sind selbst vielen seiner Unterstützer die Stationen seines politischen Werdegangs, die Umstände seiner Verurteilung und die Bedingungen, unter denen der Kampf um seine Befreiung stattfindet, nur vage bekannt. Das vorliegende Hörbuch schafft dagegen Abhilfe.

Es beruht auf Michael Schiffmanns Buch »Wettlauf gegen den Tod« und erzählt die Biographie Mumias vor dem Hintergrund der Unterdrückung und der Radikalisierung der schwarzen Bürgerrechtsbewegu...

Artikel-Länge: 2123 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €