75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 18. August 2022, Nr. 191
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
26.09.2007 / Ausland / Seite 7

Indisches Jahrhundert?

Atompakt mit den USA soll Neu-Delhi helfen, zur Weltmacht aufzusteigen. Zunehmender Widerstand von linken Parteien und Bewegungen

Gerhard Klas
Vergangene Woche ging eines der größten Militärmanöver im Golf von Bengalen zu Ende. Dort hatte die Indische Marine zusammen mit 20 000 Marinesoldaten aus den USA, japanischen und australischen Einheiten U-Boot-Einsätze und Luftangriffe trainiert. China protestierte bei den vier Regierungen, denn das Operationsgebiet des Manövers erstreckte sich bis zur Straße von Malakka, über die China knapp 80 Prozent seiner Ölimporte einführt.

»Das 21. Jahrhundert soll das indische Jahrhundert werden«, sagt Premierminister Manmohan Singh. Damit dieser Wunsch auch erfüllt wird, hat die indische Regierung schon 2005 einen Pakt mit den USA geschlossen. Es geht um Nukleartechnologie und spaltbares Material. Im vergangenen Juli wurden die technischen Einzelheiten vereinbart. Jetzt müssen die Parlamente den Nukleardeal überprüfen. Indien will mit allen Mitteln zur Weltmacht aufsteigen. Auf die politische Landschaft Südasiens und die internationale Politik kann dieses Abkomm...

Artikel-Länge: 4661 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €