75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 18. August 2022, Nr. 191
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
26.09.2007 / Antifa / Seite 15

NPD setzt Kampf um Köpfe fort

Sächsische Neonazis kündigen zweite Ausgabe der rechten Schülerzeitung Perplex sowie neue Schulhof-CD an. Staatsanwaltschaft ermittelt

Markus Bernhardt
Während sich weder sächsische Antifaorganisationen noch Linkspartei und Grüne zu Protesten gegen die Verteilung der neuen NPD-Schülerzeitung Perplex entschließen wollten, plant die neofaschistische Partei bereits die zweite Ausgabe, des Pamphletes. Mit einer um 10000 Exemplare gesteigerten Auflage von nun insgesamt 40000 Heften wollen die Neofaschisten den Kampf um die Köpfe auf sächsischen Schulhöfen fortsetzen.

Ganz im Gegensatz zur sträflichen Nichtbeachtung der neofaschistischen Werbeoffensive durch den sächsischen Verband der Verfolgten des Naziregimes (VVN) und andere Antifagruppen, ging die Dresdner Staatsanwaltschaft erstaunlich entschieden gegen die NPD-Aktivitäten vor. So ließ der Dresdner Oberstaatsanwalt Jürgen Schär insgesamt 187 Exemplare der Perplex beschlagnahmen und leite...

Artikel-Länge: 2486 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €