3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 25. / 26. September 2021, Nr. 223
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
24.09.2007 / Inland / Seite 4

»Eurofighter« noch teurer als geplant

Rüstungsprojekt kostet 616 Millionen Euro zusätzlich. Kritik von FDP, Grünen und Linksfraktion

Das bisher größte deutsche Rüstungsprojekt wird noch teurer als angenommen. Wie mehrere Zeitungen am Wochenende berichteten, wird der Gesamtpreis für das sogenannte Grundsystem »Eurofighter« im Entwurf für den Haushalt 2008 um 616 Millionen Euro höher veranschlagt als zuvor. Das Verteidigungsministerium in Berlin führte den Kostenanstieg auf die Mehrwertsteuererhöhung Anfang des Jahres sowie eine Anpassung an Material- und Lohnkosten zurück.

Ein Ministeriumssprecher sagte, die vertragliche Vereinbarung zur Anschaffung der Kampfflugzeuge liege neun Jahre zurück, seitdem seien auch die Preisindizes gestiegen. Daher handele es sich in diesem Fall um eine Preisfortsch...

Artikel-Länge: 2105 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!