3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. Juli 2021, Nr. 169
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
22.09.2007 / Feuilleton / Seite 12

Wo ist die Grenze?

Von Reisebegleitern und Generalsvätern: In Neubrandendenburg beginnt das Dokumentarfilmfestival dokumentART

Klaus Charbonnier
Es sah lange so aus, als könne man das kleine Festival vom Tollensesee einfach verschwinden lassen. Wie das ausgesehen hätte, zeigten im Juni die Mitglieder des Latücht e.V., indem sie ihre kleine Kinokirche mit 300 zusammengenähten Bettlaken verhüllten. Die Protestaktion hatte Erfolg. Die Stadtväter Neubrandenburgs entschieden sich für den Erhalt des Vereins, so daß sich dieses Jahr die 16. dokumentART, das »europäische Dokumentarfilmfestival in Neubrandenburg«, ab dem heutigen Samstag nun sogar noch an einem zweiten Standort präsentiert – im polnischen Szczecin.

Im Ringen um Fördermittel aus der Region war es der dokumentART in den letzten Jahren zwar stets gelungen, genug Geld zusammenzutragen, um Filmemacher und Fachpublikum aus Europa und Israel in Neubrandenburg zu empfangen. Doch der argwöhnische Berufspendler aus McPomm ließ sich nur schwer ins Programmkino locken. Zu oft hatte sich die dokumentART auf der Suche nach einem förderwürdigen Profil ve...

Artikel-Länge: 5762 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!