3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Dienstag, 28. September 2021, Nr. 225
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
07.09.2007 / Abgeschrieben / Seite 8

Rücktrittserklärung

In einer am Donnerstag veröffentlichten persönlichen Erklärung begründet der bisherige Spitzenkandidat der Partei Die Linke in Hessen, Peter Metz, seinen Rücktritt.

»Ich habe mich auf der VertreterInnenversammlung um den Platz eins der hessischen Landesliste beworben und bin von den Vertreterinnen und Vertretern der Partei gewählt worden. Es war und ist meine feste Absicht, meinen Beitrag zu leisten, Die Linke in Hessen in den Landtag zu bringen. Die Ausgangslage sprach und spricht dafür, daß dieses Ziel zu erreichen ist.

Voraussetzung dafür ist, daß die eigene Partei hoch motiviert und gemeinsam handelt. Das erwarten viele Menschen in und außerhalb Hessens von uns. In den letzten Tagen habe ich den Eindruck gewonnen, daß an mir und meiner politischen Vergangenheit die gemeinsame Handlungsfähigkeit unseres Landesverbandes eher gefährdet als gestärkt wird. Doch es ist auch mein wic...


Artikel-Länge: 2768 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Letzte Möglichkeit: Drei Monate Aktionsabo »Marx für alle« für 62 Euro!