Die XXVI. RLK-Konferenz findet statt
Gegründet 1947 Sa. / So., 31. Oktober / 1. November 2020, Nr. 255
Die junge Welt wird von 2422 GenossInnen herausgegeben
Die XXVI. RLK-Konferenz findet statt Die XXVI. RLK-Konferenz findet statt
Die XXVI. RLK-Konferenz findet statt
23.08.2007 / 73 / Seite 15

»Die Flüsse sind noch da«

Aber Trinkwasser gibt es kaum noch im Irak

Ali al-Fadhily/IPS
Euphrat und Tigris machen den Irak zum Zweistromland. »Die beiden Flüsse sind noch da«, versichert Ahmad Salman, der als Chefingenieur der Bagdader Wasserbehörde mit allem zu rechnen scheint, auch mit dem Verschwinden von Flüssen. »Sie sind so groß wie immer und führen das gesamte Jahr Wasser.« Die Trinkwasserversorgung der Bevölkerung aber ist mit der Infrastruktur zusammengebrochen. Das aktuelle Foto zeigt Wasserleitungen im Zentrum der Hauptstadt. Salman: »Wir Techniker haben es einfach nicht geschafft, unseren Leuten auch nur die Hälfte des Trinkwassers bereitzustellen, das sie brauchen.«

Und das wenige Wasser, das zur Verfügung gestellt wird, ist kontaminiert. »Ich habe das Wasser der Wasserbehörde untersucht«, sagt Ibrahim Ali, der in der irakischen Hauptstadt ein Labor betreibt. »Die Ergebnisse sind schockierend. Definitiv ist es für Menschen ungeeignet. Bei jeder Unters...

Artikel-Länge: 2760 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €