Gegründet 1947 Montag, 28. September 2020, Nr. 227
Die junge Welt wird von 2356 GenossInnen herausgegeben
01.08.2007 / Sport / Seite 16

Latin Lovers. An- und Verkauf

André Dahlmeyer
In Ecuador machten sich dieser Tage Hinz und Kunz schön zurecht, um »eine kleine Runde« durchs Barrio zu drehen. Das kann man schon mal machen – das Land gewann seinen ersten internationalen Fußballtitel! Im Finale der gerade zu Ende gegangenen Panamerikanischen Spiele von Río de Janeiro bezwangen die »Ecuatorianos« im Stadion Maracaná die Rastazottel von Jamaika mit 2:1 und gewannen die Goldmedaillen. Vernan hatte die »Jamaiquinos« in Führung gebracht, Montero und Zurra (Elfer) wendeten den Braten im rechten Moment. Die Dreadlocks hatten eingangs u.a. Argentinien besiegt.

In Argentinien indes beginnt übermorgen die Meisterschaft im Balltreten für Jungs der Primera División, das »Torneo Apertura«. Alle sind völlig »hot«. Vor allem ist man aufgebracht darüber, daß der »Ausverkauf« heimischer Kicker noch nie so groß war wie jetzt. Zu den üblichen Schnäppchenjägern mit ausgebeulten Einkaufstaschen, also den bekannten Europäern und Mexikanern, gesellen sich im...

Artikel-Länge: 3423 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet auch das Protest-Abo: Drei Monate täglich die gedruckte Ausgabe kennenlernen für 62 €. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/protest-abo

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €