3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 20. September 2021, Nr. 218
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
26.06.2007 / Inland / Seite 2

»Weil Hartz IV immer noch nicht weg ist«

Arbeitsloseninitiative wird nach Aktion in einem Supermarkt Diebstahl vorgeworfen. Ein Gespräch mit Tommi Sander

Wolfgang Pomrehn
* Tommi Sander ist einer der Sprecher der Interessengemeinschaft contra Sozialabbau Aschersleben

 Sie stehen am heutigen Dienstag in Aschersleben vor Gericht. Was wirft man Ihnen vor?

Den Diebstahl geringwertiger Sachen. Früher hat man das einmal Mundraub genannt. Hintergrund ist eine Aktion, die wir Ende September 2006 in einem Ascherslebener Supermarkt durchgeführt haben. »Wir«, das ist in diesem Fall die Aktionsgruppe »Die Überflüssigen«, wir gingen in dieses Geschäft, um uns einmal satt zu essen. Damit sollte darauf hingewiesen werden, daß es bei Beziehern des mit der sogenannten Hartz-IV-Reform eingeführten Arbeitslosengeldes II am Ende des Monats oft nicht mehr reicht, um den Tisch noch ausreichend decken zu können.

Wie waren die Reaktionen auf die Aktion?

Von vielen Leuten gab es sehr große Zustimmung. Bis dahin, daß einige im nachhinein meinten, sie hätten gern mitgemacht. Aus dem »gutbürgerlichen« Milieu und von einigen Geschäftsleuten hieß es...

Artikel-Länge: 4245 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!