3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 31. Juli / 1. August 2021, Nr. 175
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
21.05.2007 / Politisches Buch / Seite 15

Dem Schwur von Buchenwald verpflichtet

Ein VVN-Lesebuch gibt Auskunft

Peter Rau
Zum 60. Jahrestag der Gründung der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes im März 1947 haben Hans Coppi, selbst Mitglied des Sprecherrates der Organisation, und Nicole Warmbold, wie bereits kurz berichtet, dieser Tage ein beachtenswertes Lesebuch zu Geschichte und Gegenwart der VVN herausgegeben (siehe jW vom 16./17. Mai). Selbst wenn sich dessen rund 70 Autoren in ihren Beiträgen für das lediglich 96 Seiten umfassende Heft räumlich meist arg bescheiden mußten, so ist damit doch ein Kaleidoskop gelungen, das Breite und Vielfalt antifaschistischen Engagements aus sechs Jahrzehnten authentisch spiegelt.

Auch wenn es eine Reihe von Grußworten enthält – genannt seien hier die von Vertretern der Holocaust-Gedenkstätte Yad Vashem in Jerusalem, des Zentralrats Deutscher Sinti und Roma wie des Zentralrats der Juden in Deutschland, der Gewerkschaften ver.di und IG ...

Artikel-Länge: 2708 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!