3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 31. Juli / 1. August 2021, Nr. 175
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
21.05.2007 / Feuilleton / Seite 12

Nicht bluten

Wenn sich die Zeit schlafen legt und wieder aufsteht: Eine kleine Edition von Jacques-Rivette-Filmen auf DVD

Ina Bösecke
Das Grauen kommt bei Jacques Rivette auf leisen Sohlen. Man greift nicht zum Kissen oder hält die Hand vor Augen. Aber es könnte gut sein, daß nach »Marie und Julien« das Licht im Schlafzimmer anbleiben muß. Falls man von der »verbotenen Geste« träumt und dabei aufwacht. Das wäre im Dunkeln nicht zu ertragen. »Marie und Julien« fängt mit einem Traum an und endet wie im Märchen. Dazwischen liegt viel Außergewöhnliches, allerdings so still und unprätentiös abgedreht, daß man fast glaubt, es handele sich hier um Normalität: Eine Frau, die nicht blutet, wenn sie sich schneidet. Ein Mann, der eine Fremde mit dem Namen »X« erpreßt. Eine Tote, die ihrer Schwester Briefe schreibt. Nur wenn Marie wie in Trance immer wieder in die kleine Dachkammer von Juliens Haus wandert und dabei fast bauchrednermäßig gälisch redet, weiß man sicher, daß hier bald etwas aufgeklärt werden muß. Und daß es zum Fürchten sein wird. Großartiges Kino. Nebenbei erfährt man auch noch eini...

Artikel-Länge: 3641 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!