3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Freitag, 6. August 2021, Nr. 180
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
21.05.2007 / Ausland / Seite 7

Muslime klagen Staatsgewalt an

Indien: Elf Tote bei Sprengstoffanschlag auf die Moschee von Hyderabad. Auseinandersetzungen mit der Polizei

Hilmar König, Neu-Delhi
Ein »Unglück« kommt selten allein. Die Gültigkeit dieses auch in Indien bekannten Sprichwortes bekam am Wochenende Hyderabad, die Sieben-Millionen-Hauptstadt des Bundesstaates Andhra Pradesh, zu spüren. Bei der Attacke gleich nach Ende des Freitagsgebets in der größten Moschee im Süden Indiens kamen elf Menschen ums Leben, mehr als 50 wurden verletzt. Angehörige machten am Samstag ihrer Wut Luft. Sie warfen der Polizei vor, das Gelände der im 17. Jahrhundert gebauten, 50000 Gläubige fassenden Moschee nicht genügend gesichert und deshalb Mitschuld an dem Überfall zu haben.

Die Protestierenden demolierten Busse, Tankstellen sowie Geschäfte und griffen Posten der Polizei an, die mit Tränengas und scharfen Schüssen antwortete. Diese Auseinandersetzungen kosteten nochmals fünf Menschen das Leben. Am Samstag blieben deshalb viele Geschäfte in den musli...

Artikel-Länge: 2663 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!