3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 31. Juli / 1. August 2021, Nr. 175
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
19.05.2007 / Wochenendbeilage / Seite 6 (Beilage)

Der unaufhaltsame Erfolg der Clarissa Hundertschön

Frank Nussbücker
»Es ist aus! Irmgard weiß alles!« Hans Hermann W., gestandener Landespolitiker sowie Zweiter Vorsitzender einer in der Hauptstadt ansässigen Stiftung, sah kreidebleich aus, als er eines Nachmittags unangemeldet in ihrer Stube stand. Der hilflose, geradezu schwächliche Klang seiner Stimme war Clarissa völlig neu.

Sie kannten sich seit einem Jahr. Aus Mangel an Alternativen hatte Clarissa Hundertschön, frisch fertigstudierte Germanistin, den Sekretärinnenjob bei besagter Stiftung angenommen.

Hans Hermann, den seine ausnehmend gut bezahlte ehrenamtliche Leitungstätigkeit zunehmend langweilte, hatte schnell ein Auge auf das Fräulein Hundertschön geworfen. Die junge, überaus wohlproportionierte und obendrein stets hochhackige Stiefel tragende Sekretärin war ihm nicht mehr aus dem Sinn gegangen. Zunächst hatte er ihr Nelken, dann Rosen, später etwas Designer-Modeschmuck zukommen lassen. Schließlich hatte er ihr diese Zwei-Zimmer-Eigentumswohnung geschenkt, um s...



Artikel-Länge: 17917 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!