75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Freitag, 28. Januar 2022, Nr. 23
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
12.05.2007 / Wochenendbeilage / Seite 1 (Beilage)

»Der Markt ist eine große Lüge«

Gespräch mit dem Regisseur Erwin Wagenhofer. Über den Hunger in den armen Teilen der Welt und die Vernichtung von Lebensmitteln, über die Subventionierung von Ungerechtigkeit und über die Mitläufer im kriminellen System der Globalwirtschaft

Andrea Bistrich
Erwin Wagenhofer, geboren 1961 in Amstetten, ist Regisseur von »We Feed the World«, des erfolgreichsten Dokumentarfilms in der österreichischen Geschichte. Wagenhofer war bis 2000 Lehrbeauftragter an der Donau-Universität in Krems, seit 2002 ist er Dozent an der Universität für angewandte Kunst in Wien. Weitere Informationen: we-feed-the-world.at

Im Unterschied zu den Menschen, die zu wenig haben und hungern, müßten wir in den Industrieländern im Grunde die glücklichsten Menschen sein, weil wir nie wirklich Hunger und Durst gelitten haben. Dennoch sind wir weit davon entfernt, tatsächlich glücklich und zufrieden zu sein. Was ist es genau, was uns von dem Glück abhält?

Wenn ich mich in meinem Umfeld umschaue, dann sehe ich nicht viele glückliche Leute. Obwohl wir heute diesen unermeßlichen materiellen Reichtum erreicht haben. Meine Mutter, mein Vater zum Beispiel haben noch gehungert; und ich bin de...

Artikel-Länge: 16840 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €