3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 31. Juli / 1. August 2021, Nr. 175
Die junge Welt wird von 2567 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
05.04.2007 / Thema / Seite 10

Ein Zug mit brisanter Fracht

90 Jahre Oktoberrevolution. Lenins Reise über Deutschland in das revolutionäre Rußland (Teil I)

Günter Judick
Mitte April 1917 mag mancher Reisende in Deutschland erstaunt einem verschlossenen, für niemanden zugänglichen Wagen eines Reisezuges nachgeschaut haben. Für niemanden zugänglich, auch nicht für Polizei oder Militär, abweisend auch gegen führende kaisertreue Sozialdemokraten, reisten in diesem Wagen 32 russische politische Emigranten trotz des andauernden Krieges aus der Schweiz quer durch Deutschland nach Stockholm und von dort weiter in die Hauptstadt des revolutionären Rußland, Petrograd. Nur wenige Wochen später waren einige der Reisenden weltbekannt, allen voran Lenin und sein damals engster Mitkämpfer Grigori Sinowjew. Zu den 32 Personen gehörten 19 Bolschewiki, sechs Bundisten (Mitglieder der jüdischen sozialdemokratischen Organisation »Bund«) und drei Mitarbeiter einer bis 1916 von Leo Trotzki in Paris herausgegebenen Zeitschrift. Organisiert wurde diese Reise von dem Schweizer Sozialisten Fritz Platten, zwei Jahre später einer der Mitbegründer de...

Artikel-Länge: 20031 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

20,60 Euro/Monat Soli: 27,60 €, ermäßigt: 13,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

43,60 Euro/Monat Soli: 55,60 €, ermäßigt: 30,60 €

Marx für alle! 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!