Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Montag, 4. Juli 2022, Nr. 152
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
17.03.2007 / Feuilleton / Seite 12

Down? Wehlisch!

Ein Udo Lindenberg-Liederabend am Deutschen Theater

Ambros Waibel
Ins Theater? Und dann noch zu einer Premiere? Gelangweilt herumlungern zwischen postnarrativem Insiderpack auf der Suche nach dem Abstauberfick und dem dafür nur allzu bereiten PraktikantInnenproletariat?

Andererseits hatten wir Berlin-Kreuzberg seit Monaten nicht verlassen, ein rekordheißer, kunstfeindlicher Sommer stand vor der Tür und kunstbegleitender Drogenkonsum war explizit erwünscht: Die neue Bar des Deutschen Theaters feierte mit dem Liederabend »Baby, wenn ich down bin – Kathrin Wehlisch singt Udo Lindenberg« Eröffnung als Spielstätte.

Als wir dann dank der angenehmen Anfangszeit 22.30 Uhr einen Parkplatz direkt vor dem Hochkulturtempel fanden, waren wir nur noch eingeschränkt fahrtüchtig, aber reichlich gut gelaunt; und bevor wir zur Erläuterung der Kernaussage dieses Artikels kommen – daß nämlich diese wunderschöne Aufführung ein absoluter Hammer ist -, sei noch gesagt, daß der Abe...



Artikel-Länge: 2808 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €