75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
27.02.2007 / Thema / Seite 10

Die Sammlung der Versprengten

Erinnerungen an Peter Hacks

Hans Heinz Holz
Aus Anlaß des 80. Geburtstages von Hans Heinz Holz am 26. Februar erscheint dieser Tage im Berliner Eulenspiegel Verlag unter dem Titel »Nun habe ich Ihnen doch zu einem Ärger verholfen« ein Buch mit Briefen, Texten und Erinnerungen, das Zeugnis ablegt von der Begegnung des Philosophen und Publizisten Holz mit dem philosophisch gelehrten Dichter Peter Hacks (1928–2003). Der Band enthält auch den umfangreichen Briefwechsel zwischen Peter Hacks und Hans Heinz Holz: »Es treffen aufeinander ein Poet, Dramatiker und Essayist, der sich mit der fortgeschrittensten Philosophie der Epoche ausgestattet hat, und ein Universalgelehrter, der die Provokation kennt, die Kunst für den Begriff bedeutet. Es ist nicht überliefert, daß es eine solche Konstellation in der Geschichte schon einmal gab«, schreibt Herausgeber Arnold Schölzel in seinem Nachwort.

Lesen Sie im folgenden eine stark gekürzte Fassung der in dem Band erstmals veröffentlichten Erinnerungen von Hans Hei...

Artikel-Länge: 24425 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €