75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 24. Januar 2022, Nr. 19
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
10.02.2007 / Titel / Seite 1

Kriegsrat gegen Iran

Rüdiger Göbel
Trotz der militärischen Desaster in Afghanistan und im Irak steuert die US-Regierung direkt auf einen Krieg gegen Iran zu. Der Oberbefehlshaber in Washington, US-Präsident George W. Bush, setze auf Eskalation, warnte der frühere NATO-Oberbefehlshaber Wesley Clark am Freitag im Interview mit der Online-Plattform des Hamburger Magazins Stern. »Ich fürchte, es wird zu einer militärischen Konfrontation mit dem Iran kommen. Mit katastrophalen Folgen, für die Region und für uns.« Der Viersternegeneral der US-Armee weiß genau, wie ein Feldzug propagandistisch vorbereitet und schließlich geführt wird: Er kämpfte bereits in Vietnam, 1999 kommandierte er den 78tägigen NATO-Krieg gegen Jugoslawien.

Der Propagandakrieg gegen Teheran läuft längst auf Hochtouren. Mantra­gleich unterstellt die US-Regierung dem Iran Ambitionen auf eine Atombombe. In dichter Folge kommen aus Washington mittlerweile Vorwürfe, Teheran mische sich in die inneren Angelegenheiten des Irak ein –...

Artikel-Länge: 3226 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €