Gegründet 1947 Sa. / So., 16. / 17. Februar 2019, Nr. 40
Die junge Welt wird von 2161 GenossInnen herausgegeben
03.02.2007 / Ausland / Seite 2

Aufmarsch am Golf

50000 weitere US-Soldaten für Irak-Krieg geplant. Washington verlegt Flottenverbände gen Iran

Rainer Rupp
US-Präsident George W.Bush hat Anfang des Jahres bekanntlich angekündigt, weitere 21500 Soldaten in den Irak schicken zu wollen. Tatsächlich sollen zusammen mit den dazu nötigen Nachschubtruppen insgesamt 50000 weitere US-Soldaten in die Golf-Region verlegt werden. Das geht aus einem am Donnerstag (Ortszeit) in Washington veröffentlichten Bericht des Congressional Budget Office, dem »Bundesrechnungshof« der USA, hervor. Derweil gewinnt Bushs Kriegseskalation an Fahrt. In und um Bagdad sind die Besatzer dabei, 90000 US-amerikanische und irakische Soldaten für die »entscheidende« Schlacht um die irakische Hauptstadt zusammenzuziehen. Überall sprengen US-Pioniere Häuser in die Luft oder räumen sie mit Bulldozern aus dem Weg, um Platz für die neuen...

Artikel-Länge: 2352 Zeichen

Sie benötigen ein Online-Abo • jetzt bestellen
Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

18,60 Euro/Monat Soli: 23,60 €, ermäßigt: 11,60 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

39,60 Euro/Monat Soli: 49,60 €, ermäßigt: 28,60 €