75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 4. / 5. Dezember 2021, Nr. 283
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
02.01.2007 / Betrieb & Gewerkschaft / Seite 15

Verzicht und Widerstand

Gewerkschaften 2006: Weitere Verschlechterungen bei Einkommen und Arbeitszeiten. Erbitterte Gegenwehr auf betrieblicher Ebene. Linke nutzt Polarisierung bislang nicht

Daniel Behruzi
Für die Gewerkschaften war 2006 ein Jahr voller Widersprüche. Auf der einen Seite steht eine verheerende Bilanz: Allerorten wurden Arbeitszeiten verlängert, Löhne gekürzt und Arbeitsbedingungen verschlechtert. Die Flucht der Unternehmer aus den Flächentarifverträgen hält ebenso an wie deren innere Zergliederung. Andererseits haben die Beschäftigten in vielen betrieblichen und tariflichen Konflikten die Kapitaloffensive nicht widerstandslos hingenommen.

Öffentlicher Dienst

Die Gewerkschaftsspitzen haben auch 2006 eine Vielzahl hart erkämpfter Errungenschaften preisgegeben. Im öffentlichen Dienst hat die Ersetzung der alten Flächentarifverträge durch das »Jahrhundertwerk« TVÖD eine scheinbar unaufhaltsame Abwärtsspirale in Gang gesetzt. Statt Vereinheitlichung und Vereinfachung gelten bei Einkommen und vor allem Arbeitszeiten nun zwischen Bund, Ländern und Kommunen sowie von Bundesland zu Bundesland völlig unterschiedliche Regelungen. Die öffentlichen »Arbe...

Artikel-Länge: 6946 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €