75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 17. Januar 2022, Nr. 13
Die junge Welt wird von 2602 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
21.12.2006 / Feuilleton / Seite 14

Aus Leserbriefen an die Redaktion

Verständigt

Zu jW vom 18. Dezember: »Genetisch gegen den Mangel«

In der jungen Welt vom 18.12. heißt es in dem Beitrag zum Grundeinkommen: »Kipping hat mit ihren Vorstellungen zum Grundeinkommen sowohl in der Linksfraktion im Bundestag als auch in ihrer eigenen Partei eine Abfuhr bekommen.«

Um in Zukunft eine exaktere Darstellung des Standes der Diskussion um das bedingungslose Grundeinkommen in der Linkspartei zu ermöglichen, möchte ich Sie auf folgendes hinweisen: Tatsache ist, daß man sich in der Fraktion für die laufende Legistlaturperiode auf das Modell einer bedarfsorientierten – aber immerhin repressionsfreien – Grundsicherung verständigt hat. Zudem haben fünf Mitglieder der Fraktion den offenen Brief der BAG Grundeinkommen unterzeichnet.

In dem bisherigen Entwurf des programmatischen Gründungsdokuments wird zum Grundeinkommen folgende Aussage getroffen: »Den Zwang zur Aufnahme jeglicher Jobs lehnen wir ebenso ab wie erzwungene Erwerbslosigkeit. Wir d...





Artikel-Länge: 6176 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €