75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 9. Dezember 2021, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
13.11.2006 / Schwerpunkt / Seite 3

Vorwärts im Schrittempo

Halbzeit der UN-Klimakonferenz: In Nairobi zeichnet sich eine Einigung über einen Verhandlungsfahrplan ab. ASEAN-Staaten wollen Smog bekämpfen

Wolfgang Pomrehn
In Kenias Hauptstadt Nairobi gehen am heutigen Montag die diesjährigen internationalen Klimaverhandlungen in ihre zweite Runde. Am Samstag hatten in der ostafrikanischen Stadt 2500 Menschen demonstriert und von den Regierungen Maßnahmen gefordert, damit der Klimawandel aufgehalten wird. »Afrika leidet mehr als jeder andere Kontinent unter dem Klimawandel«, meinte Grace Akumu, die in Nairobi das Climate Network Africa leitet. »Wir hoffen, daß nach den Wahlen die USA nun endlich den Klimawandel ernst nehmen.« Die USA sind bevorzugte Zielscheibe der Umweltschützer, da sich US-Präsident George W. Bush beharrlich weigert, das Kyoto-Protokoll ratifizieren zu lassen. In diesem Klimaschutzvertrag hatte man sich 1997 in der einstigen japanischen Kaiserstadt darauf geeinigt, daß in den Industriestaaten bis 2012 die Emissionen der Treibhausgase um durchschnittlich fünf Prozent gegenüber dem Referenzjahr 1990 reduziert werden sollen. Außer den USA und Australien sind...

Artikel-Länge: 5009 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €