75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 9. Dezember 2021, Nr. 287
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
26.10.2006 / Kapital & Arbeit / Seite 9

Weizenernte halbiert

Jahrhundertdürre in Australien. Ernteausfälle bremsen Wirtschaftswachstum

Thomas Berger, Bangkok
Alle vier Tage, so eine aktuelle Statistik, nimmt sich in Australien derzeit ein Farmer das Leben. Die extrem angestiegene Suizidrate in den ländlichen Gebieten Downunders ist nur eine gravierende Folge der »Jahrhundertdürre«, die der fünfte Kontinent gerade erlebt. Selbst ein Hilfspaket der Regierung im dreistelligen Millionenbereich, das in der Hauptstadt Canberra für die notleidenden Bauern geschnürt wurde, zeigte bisher kaum Effekte. Viele Betroffene sind mental und wirtschaftlich am Ende und sehen kaum noch einen Ausweg. Das will schon etwas heißen – denn Australiens Farmer gelten als ein besonders zäher, kämpferischer Menschenschlag. Es gehörte seit alters her ein großes Stück Mut und Tatendrang dazu, der oft unwirtlichen Natur in weiten Teilen des Riesenlandes annehmbare Ernteerträge abzuringen beziehungsweise die Flächen überhaupt erst einmal für die Landwirtschaft urbar zu machen. Selten haben sich diese Familien beklagt und manche Krise still le...

Artikel-Länge: 4479 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €