75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 7. Dezember 2021, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
07.10.2006 / Ausland / Seite 6

Von unten – für unten

Wie die Schwarzen Panther ihre eigenen Medien schufen. Ein Rückblick mit aktuellem Nutzeffekt

Mumia Abu-Jamal
Die Black Panther Party (BPP) hat ein bis heute gültiges Beispiel dafür gegeben, wie wichtig es für oppositionelle Bewegungen ist, über eigene Medien zu verfügen. Die Wochenzeitung The Black Panther war Ausdruck einer kollektiven Anstrengung nicht nur derjenigen, die innerhalb der Partei für die Informationsbeschaffung und -weitergabe verantwortlich waren, sondern aller Parteimitglieder. Die Redaktion erhielt Vorschläge für Artikel aus allen Untergliederungen der Partei. In den Hochzeiten hatte die militante Partei der afroamerikanischen Freiheitskämpfer 44 Ortsgruppen, die sich über die ganzen USA verteilten.

Es gab Leute, die wir »information officers« nannten, die für das Schreiben von Artikeln zuständig waren. Berichte verfaßten aber auch die örtlichen Parteileitungen, und jeder, der an der Basis arbeitete und kämpfte, konnte über seine Erfahrungen und Ereignisse vor Ort schreiben. Von daher hatte unsere Arbeit an der Zeitung einen zutiefst demokratis...

Artikel-Länge: 3730 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €