75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Dienstag, 7. Dezember 2021, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
07.10.2006 / Schwerpunkt / Seite 3

Bleivogel und Stamokap

Die Krise bei Airbus ist das Ergebnis von Größenwahn und staatsmonopolistischem Kapitalismus

Winfried Wolf
Am Abend des 5. Oktober traten der Bundeswirtschaftsminister Michael Glos, Hamburgs Oberbürgermeister Ole von Beust und der EADS-Co-Chef Tom Enders mit abwiegelnden Worten vor die Medien. »Ich möchte mich sehr deutlich zu Hamburg bekennen.« So Enders. »Uns wurde versichert: Hamburg bleibt nach Toulouse der zweitwichtigste Airbus-Standort«. So von Beust. »Die EADS-Führung hat uns versichert, daß es keine übereilten Beschlüsse geben wird.« So Glos.

Dies waren Antworten auf Fragen, die niemand gestellt hatte. Die entscheidende Frage, die im Raum stand, lautete jedoch: Wird der Super-Jumbo A380 auch tatsächlich in Hamburg koproduziert? Das blieb beim Krisengipfel offen. Vieles spricht dafür, daß der Riesenvogel komplett in Toulouse gefertigt werden wird. Hamburg könnte als Ausgleich Hauptproduktionsstätte für das Modell A320 werden. Allerdings verhandelt EADS bereits mit chinesischen Partnern über eine mögliche Endfertigung der A320-Modelle in China.

Die EA...



Artikel-Länge: 5247 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €