75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 15. August 2022, Nr. 188
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
29.09.2006 / Abgeschrieben / Seite 8

Linksfraktion fordert Würdigung der Interbrigaden im Bundestag

Antrag für die heutige Parlamentssitzung

Die Linksfraktion hat aus Anlaß des 70. Jahrestages der Gründung der Internationalen Brigaden in Spanien zur heutigen Parlamentssitzung diesen Antrag in den Bundestag eingebracht. Damit will sie den Kampf deutscher Freiwilliger an der Seite der Spanischen Republik für ein antifaschistisches und demokratisches Eu­ropa würdigen.

Der Bundestag wolle beschließen:

I. Der Deutsche Bundestag stellt fest:

Die Teilnahme deutscher Freiwilliger an der Verteidigung der Spanischen Republik 1936 bis 1939 war ein wichtiger Beitrag im Kampf für die Verteidigung demokratischer Werte in Europa. Der Bürgerkrieg in Spanien wurde von Seiten der faschistischen Regierungen Deutschlands und Italiens für die Vorbereitung ihrer späteren Angriffskriege genutzt. Dagegen kämpften auf der republikanischen Seite Antifaschisten aus der ganzen Welt für die Rechte des spanischen Volkes und seiner demokratisch gewählten Regierung. Auf den Fahnen der Internationalen Brigaden stand in viel...





Artikel-Länge: 2985 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €