75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 22. / 23. Januar 2022, Nr. 18
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
25.09.2006 / Ausland / Seite 2

»Für die USA ist jeder Widerstand terroristisch«

Libanons Kommunisten plädieren für Regierung der nationalen Einheit auch mit Hisbollah. Ein Gespäch mit Saadallah Mazraani

Carsten Schiefer
* Saadallah Mazraani ist stellvertretender Generalsekretär der Libanesischen Kommunistischen Partei (LKP). Am Sonnabend sprach er in Berlin auf einer Veranstaltung des Nahostkomitees der Berliner Friedenskoordination und anderer über Libanons Perspektiven nach der UN-Resolution 1701


Nach dem Krieg Israels gegen den Libanon sollen Blauhelmsoldaten der UNIFIL-Mission für Ordnung sorgen. Ist das der richtige Weg?

Im Libanon muß eine Regierung der nationalen Einheit gebildet werden. Solange die gesellschaftlichen Kräfte gespalten sind, kann die aktuelle Krise nicht gelöst werden. Trotz Differenzen innerhalb der libanesischen Politik herrscht Einigkeit über das Sieben-Punkte-Programm zur Umsetzung der UNResolution 1701. Das Programm soll die Autorität der libanesischen Regierung sichern, indem die eigenen Streitkräfte für das gesamte Hoheitsgebiet zuständig sind. Um die Forderungen Libanons durchzusetzen, müssen alle Kräfte des Landes an einem Strang ziehe...

Artikel-Länge: 4823 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €