75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 27. Januar 2022, Nr. 22
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
29.08.2006 / Ansichten / Seite 8

Lohneinbußen im ersten Halbjahr

Abwärtsspirale

Unter dem Titel »Tarifabschlüsse im ersten Halbjahr weiterhin moderat« teilte das Statistische Bundesamt am Montag mit: »Im ersten Halbjahr 2006 bewegten sich die Erhöhungen der Tarifverdienste ... zwischen 0,5 Prozent und 3,4 Prozent. Gemessen an dem Anstieg der Verbraucherpreise um rund zwei Prozent in demselben Zeitraum, handelt es sich um einen moderaten Anstieg der Tarifverdienste.« Die Übersetzung in eine unideologische Sprache lautet: Nach der Reallohnsenkung 2005 geht es auch 2006 weiter nach unten. Die abgeschlossenen Tarifverträge, die das Bundesamt berücksichtigt hat, galten nur in wenigen Fällen für das gesamte Bundesgebiet. Um 3,4 Prozent stiegen die Löhne z. B. nur im Bereich Energieversorgung Baden-Württemberg, 0,5 Prozent mehr gab es im Großhandel von Rheinland-Rheinhessen. In der Pressemitteilung des Bundesamtes heißt es außerdem: »Einen faktischen Rückgang verzeichneten die Tarifl...

Artikel-Länge: 2825 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €