75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 29. / 30. Januar 2022, Nr. 24
Die junge Welt wird von 2569 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
29.08.2006 / Ausland / Seite 6

Tödliche Angriffe

Türkische Luftschläge im Nordirak. Kurden zeigen sich verhandlungsbereit

Nick Brauns
Die türkische Luftwaffe hat in den letzten Tagen mehrfach mutmaßliche Stellungen der kurdischen PKK-Guerilla im Nord­irak angegriffen. In Diyarbakir gestartete F-16-Maschinen und Kampfhubschrauber warfen ihre Bomben entlang der türkischen Grenzprovinzen Sirnak und Hakkari bis zu 40 Kilometer tief über irakischem Territorium ab. Über Schäden oder Opfer ist bislang nichts bekannt. Innerhalb der letzten vier Monate sind bei Angriffen der türkischen und iranischen Armeen auf kurdische Grenzdörfer im Nordirak 15 Menschen ums Leben gekommen.

Ilnur Cevik, der Herausgeber der englischsprachigen Tageszeitung The New Anatolian, sieht die Luftschläge eher politisch als militärisch motiviert. So habe die türkische Regierung gegenüber der nationalistischen Öffentlichkeit und der kemalistischen Opposition das Gesicht wahren können, während die USA demonstrativ wegsahen. »Ich bin nicht sicher, woher die Bombardierung kam«, hatte der Sprecher der Besatzungstruppen, US-Ge...

Artikel-Länge: 3468 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €