75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 8. August 2022, Nr. 182
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
26.08.2006 / Schwerpunkt / Seite 3

Schlechte Stimmung im OP

Alltag in den Operationssälen der Charité: Arbeitsstreß, Überstunden, Personalmangel

Daniel Behruzi
In den Operationssälen des Berliner Uniklinikums Charité ist die Stimmung schlecht. Hier werden täglich Menschenleben gerettet, aber die Arbeitsbedingungen der OP-Schwestern und -Pfleger – ohne deren Know-how auch der beste Arzt aufgeschmissen ist – sind miserabel. Für besonderen Unmut sorgen neue Dienstpläne, regelmäßige Überstunden und eine durch stetigen Personalabbau hervorgerufene Arbeitsverdichtung, mit der so mancher der Beschäftigten nicht mehr klarkommt.

»Ich bin körperlich fit, laufe Marathon, aber auch ich kann bald einfach nicht mehr«, sagt Mark (Name von der Redaktion geändert), der seit vier Jahren als OP-Pfleger in Europas größter Uniklinik arbeitet. Acht von 20 Kollegen hätten seither dort aufgehört, aber keine einzige Stelle sei neu besetzt worden, berichtet er. Das Arbeitsvolumen habe sich hingegen nicht reduziert. Im Gegenteil: Durch die seit dem 1.Mai geltenden neuen Dienstpläne haben sich die Bedingungen, unter denen die Bereitschaftsd...

Artikel-Länge: 4134 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €