Gegründet 1947 Mittwoch, 25. Mai 2022, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
04.08.2006 / Feuilleton / Seite 13

Mach das Radio aus!

Faust war früher: Der Film »Dave Chappelle’s Block Party«

Peer Schmitt
This is the concert I always wanted to see«: Der Komiker Dave Chappelle erfüllte sich einen Traum und organisierte genau die Party, auf die er selbst immer hätte gehen wollen. Ein freies HipHop-Konzert in Brooklyn. Nebenbei ließ er sowohl die Party als auch die Vor- und Nebengeschichten filmen. Und zwar von Michel Gondry. Der ist eher für visuell versponnene Musikvideos und ziemlich exzentrische Filme bekannt. Sein neuester, »The Science of Sleep«, wird ab Ende September auch in den hiesigen Kinos zu sehen sein.

Für »Block Party« beließ es Gondry bei einem unaufwendigen, fast schon rauhen Dokfilmformat. Das Budget war nicht groß, obwohl Dave Chappelle nicht nur einer der lustigsten, sondern auch kommerziell erfolgreichsten TV-Komiker der Gegenwart ist. Der Film ist von ihm selbst produziert und auch finanziert. Gedreht wurde er im September 2004, ein gutes Dreivierteljahr, bevor Chappelle, was in den USA für enormes Aufsehen sorgte, ein 50-Millionen-Dollar...

Artikel-Länge: 7537 Zeichen

Dieser Beitrag ist gesperrt und nur für Onlineabonnenten lesbar. Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem aus den Aboeinnahmen. Mit einem Onlineabo tragen Sie dazu bei, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.

Für Unentschlossene gibt es die Tageszeitung junge Welt auch am Kiosk, für 1,90 € wochentags und 2,30 € am Wochenende. Alle belieferten Verkaufsstellen in Ihrer Nähe finden Sie hier.

Vollen Zugriff auf alle Artikel bietet das Onlineabo. Jetzt bestellen unter www.jungewelt.de/abo.

Unverzichtbar! Jetzt junge Welt stärken.

Bitte einloggen
Hilfe bei Einlog-Problemen

Abo abschließen

Gedruckt

Printabo

Sechs mal die Woche: Hintergrund und Analysen, Kultur, Wissenschaft und Politik. Und Samstag acht Seiten extra.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €

Online

Onlineabo

24/7: Sofortiger Zugang zu allen Artikeln und Beilagen. Downloads, Mailausgabe, Features, das ganze Archiv.

21,90 Euro/Monat Soli: 29,90 €, ermäßigt: 14,90 €

Verschenken

Geschenkabo

Anderen eine Freude machen: Verschenken Sie jetzt ein Abonnement der Printausgabe.

45,90 Euro/Monat Soli: 57,90 €, ermäßigt: 31,90 €